• Homepage  • Spende  • Mitgliedschaft  • Anfahrt  • Kontakt  • Sitemap  • Impressum  
Flowmedia GmbH

Nacura

Basti


Hallo ihr Lieben,
Heute möchte ich euch mal von meiner neuen Familie und meinem neuen Leben schreiben.

Erstmal musste ich mich an alles neue gewöhnen. Aber Herrchen und Frauchen haben gesagt das man nach ein paar Tagen richtig gemerkt hat das ich auftaue. Irgendwann brauchte ich nunmal Action und wollte spielen.

Direkt zwei Tage nach meiner Ankunft habe die beiden neuen Rudelmitglieder auf Herz und Nieren getestet- ich musste zum Tierarzt. Ich War ein bisschen schwach und nicht gut zurecht. Aber der Tierarzt War ganz nett und hat mir schnell geholfen. Meine Pechsträhne fing damit aber gerade erst an. In den ersten 4 Wochen War ich insgesamt 5x beim Tierarzt. Ich habe Arthrose und mein Frauchen achtet streng darauf das ich nicht zu viel springe, fällt mir aber nicht schwer das zu lassen :-) mein Frauchen hat extra schnell angefangen einen Schnüffelteppich zu machen. Da hab ich mich gleich drauf gestürzt.

Dann hatte ich einmal den Magenausgang verstopft, womit weiß selbst ich nicht. Zweimal wurde ich geröngt und musste still halten. Aber ich mach ja inmer alles brav mit und gefalle der ganzen Tierklinik :-) Ich bin ja auch ein süßer. Nach der guten Pflege bin ich aber schnell wieder top fit gewesen und habe alle belustigt und auf Trab gehalten.

Mit meinen neuen Freunden Lennox und Lotta freunde ich mich auch so langsam an. Die spielen nur sehr wild. Aber ich lasse mir nicht alles gefallen.

Vorgestern durfte ich das erste mal kurz ohne Leine laufen. Das war ein Spaß! Frauchen hatte nur Angst das es evtl irgendwo knallt oder ein Jäger unterwegs ist, dann bin ich nämlich eine richtige Schissbuchse und will weg. Dann hör ich auf nichts mehr.

Ich hab gehört Herrchen und Frauchen wollen da aber dran arbeiten. Und ich muss vermutlich mitmachen.

Das alleine bleiben klappt super, schließlich kann ich dann auch aufs Bett ohne das die vermeintlichen Rudelführer was merken ;-) Herrchen und Frauchen stehen immer so früh auf, dabei bin ich ja ein Morgenmuffel. Dafür aber tagsüber um so lustiger drauf :-) Nur wenn ich, kleiner Balljunkie, einen Ball oder Stock in meinen Fänger habe gebe ich die nicht mehr her.

In meinem neuen zu Hause fühle ich mich pudel.. verzeihung, Terrier-wohl! Wenn ich meinen treuen Hundeblick anwende kriege ich fast alles :-) So, nun muss ich aber mal ganz schnell wieder zu meinem Herrchen auf das Sofa und ihn zum spielen animieren. Wenn das nicht klappt warte ich auf meine Streicheleinheiten, die liebe ich.

Huch, ich Damelkopf. Jetzt bin ich vom Sofa gefallen :-D

Liebe Grüße von eurem Fiete
Und von Leonie & Tobias

Ps. Mein Frauchen macht immer Fotos. Einige möchte ich euch nicht







 
   

Wählen Sie sich Über die beiden Links bei Amazon und/oder Zooplus ein, dann erhält das Tierheim Gütersloh durch Ihre Bestellung einen Bonus. Vielen Dank!

Tierbedarf, Futter, Tierzubehör günstig kaufen bei zooplus Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten