• Homepage  • Spende  • Mitgliedschaft  • Anfahrt  • Kontakt  • Sitemap  • Impressum  
Flowmedia GmbH

Nacura


Details
Mitzi - PATE gesucht


lebt in einer END-Pflegestelle



Kann ein Hund dement sein? Ja, kann er! Und trotzdem noch liebevoll betreut seine letzte Lebenszeit glücklich verbringen.

Miezi ist dement. Abgemagert, voller Flöhe und mit völlig maroden Zähnen konnte die 15-jährige Spitzhündin ihrem ehemaligen Besitzer „abgeschwatzt“ werden. Er war mit ihrem Zustand überfordert.

Demente Hunde vergessen manchmal, wo sie gerade sind, was sie eigentlich tun wollten und wer das da vor ihnen ist. Sie gehen unsicher, haben Wahrnehmungs- und Schlafstörungen, vergleichbar menschlichen Demenzkranken.

„In den ersten beiden Wochen habe ich Miezi in den Schlaf gestreichelt. Sie fand einfach keine Ruhe. Räumliche Veränderungen sind für demenzkranke Hunde schwierig“, so Tanja aus Miezis Pflegestelle. Darum ist ihr festes Körbchen ein ganz wichtiger Ort für Miezi, um entspannen zu können.

Vorsichtig und im Zeitlupentempo legt Tanja der alten Hündin manchmal nach festem Ritual die Leine an, denn ein paar Spazierschritte bis zum nächsten Baum schafft sie gelegentlich sogar noch. „Dann stehen wir manchmal eine halbe Stunde auf der Stelle und schauen den Baum an. Egal - wenn Miezi  damit fertig ist, gehen wir nach Hause und sie macht den beschwingten Eindruck, etwas Tolles erlebt zu haben.“

Miezi hat bei Tanja Bleiberecht für immer. Bis zum Ende ihrer Tage darf die Hündin mit dem weißem Kuschelfell bei Tanja wohnen, wird bekocht und „betütelt“. Sie dankt es ihr, so gut sie kann. Wacht sie zum Beispiel nach einem Nickerchen auf, wankt sie so lange vor der Zimmertür auf und ab, bis Tanja gesehen hat: Miezi muss mal raus. Denn Miezi ist immer noch um Sauberkeit bemüht.

Miezis aufwändige Zahnbehandlung und auch eine Bauchspeicheldrüsenentzündung haben dem Tierheim hohe Kosten verursacht. Darum freuen sich alle sehr über einen finanziellen Paten für die Hündin, der im Monat ab einem Betrag von 5 Euro für sie aufkommt.

Der Vordruck für die Patenschaft ist angehängt. Interessenten können sich auch gern telefonisch beim Team vor Ort melden unter fon 05241-400922.

 

 

Dateien: Patenschaftsantrag-Langzeit_08.doc

zurück


 
   
Übersicht
Lulu

Sensible Schönheit sucht Menschen mit Hundeverstand


[mehr]
 
Chabo

Jungspund sucht endlich Anschluss


[mehr]
 
Kurt

Imposanter Rüde steht noch ganz am Anfang seiner Entwicklung


[mehr]
 
Addi

junger Prager Rattler will endlich ankommen


[mehr]
 
Fritz

menschenbezogerner Rüde möchte die Welt endecken


[mehr]
 

News 1 bis 5 von 22

1

2

3

4

5

vor >


Wählen Sie sich Über die beiden Links bei Amazon und/oder Zooplus ein, dann erhält das Tierheim Gütersloh durch Ihre Bestellung einen Bonus. Vielen Dank!

Tierbedarf, Futter, Tierzubehör günstig kaufen bei zooplus Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten