• Homepage  • Spende  • Mitgliedschaft  • Anfahrt  • Kontakt  • Sitemap  • Impressum  
Flowmedia GmbH

Nacura


Katzen - Charaktere
Tessa und Cesar


lieben sich sehr




Cesar ist leider als Waise zu uns ins Tierheim gekommen. Der Rest des Familienklans ist weitergezogen und ließ sich nicht mehr auffinden. Daher durfte er mit anderen gleichaltrigen Waisen ( auch Tessa) in einer Pflegestelle aufwachsen. Das hat er so genossen, dass er Teil der Familie geworden ist.

Cesar ist Ende August 2019 geboren, hat alle Impfungen und ist kastriert.

 

Der hübsche schwarz-weiße Kater ist ganz propper und selbstbewusst. Er spielt sehr gerne mit Spielangeln und Rasselbällen und genießt die Zuwendung seiner Pflegeeltern sehr. Nun wartet er im Tierheim kastriert und durchgeimpft

auf sein richtiges Heim.

 

Tessa kam als einzelnes, schüchternes Kitten zu uns ins Tierheim. Sie ist ein Maikätzchen von 2019 und kam im September 2019 zu uns. Sie hat bis dato bereits gelernt, dass man auf sich selbst angewiesen ist, um zu überleben und Artgenossen, als auch Menschen bisher keine große Rolle gespielt haben.

 

Auch sie durfte in der Pflegestelle aufwachsen, um dort langsam den Kontakt zu Artgenossen zu erlernen. Anfänglich war sie aber eigentlich nur froh, wenn die anderen Kitten der Pflegestelle sie in Ruhe gelassen haben und sie nicht ins Spiel integriert haben. Menschen konnten ihr gestohlen bleiben. Sie hat lieber alles aus Distanz beobachtet.

 

Und dann – gaaanz langsam – hat sie sich von der Lebensfreude der Kleinen anstecken lassen. Sie entdeckte ihre Freude am Spiel wieder und entwickelt sich zur großen Schwester der Truppe. Besonders mit dem Wonneproppen Cesar verband sie eine große Freundschaft.

Und ganz nebenbei fing sie auch an, sich Menschen gegenüber zu öffnen. Hier und da hat sie angefangen eine Streicheleinheit zu genießen und mittlerweile sogar einzufordern. Cesar zeigte ihr das man lieben Menschen vertrauen kann.

Sie ist zwar noch sehr schreckhaft und wird in neuer Umgebung etwas länger brauchen um sich einzugewöhnen. Aber sie hat bisher bereits lernen können, dass eine vertrauensvolle Beziehung zu Menschen möglich ist und genießt diese bis heute, wenn sie erst einmal Vertrauen gefasst hat. Hier im Tierheim genießt sie die Zuwendung der Pfleger sehr. 

Tessa und Cesar wünschen sich gemeinsam ein Leben als Freigänger - in verkehrsberuhigter Wohnlage – denn die beiden liegen nur zusammen und brauchen sich sehr .

Kinder sollten nur im Haushalt sein, wenn sie bereits Katzenerfahrung haben und nicht mehr so laut und ungestüm sind, sondern auf Tessas Bedürfnisse Rücksicht nehmen.

 

Vereinbaren Sie gerne einen Kennlerntermin im Katzenhaus, Tessa und Cesar freuen sich auf Sie.

 

 


zurück


 
   
Übersicht
Loki

anhänglicher Kater sucht Kuschelplatz


[mehr]
 
Bruno

verängstigter Kater sucht Hofstelle


[mehr]
 
Aiden - RESERVIERT

drolliger Kater wünscht sich ein Zuhause


[mehr]
 
Tinkerbell

sensible Katzendame sucht ruhiges Zuhause


[mehr]
 
Sophie

hat sich zur Schmusekatze gemausert


[mehr]
 

News 1 bis 5 von 22

1

2

3

4

5

vor >


Wählen Sie sich Über die beiden Links bei Amazon und/oder Zooplus ein, dann erhält das Tierheim Gütersloh durch Ihre Bestellung einen Bonus. Vielen Dank!

Tierbedarf, Futter, Tierzubehör günstig kaufen bei zooplus Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten