• Homepage  • Spende  • Mitgliedschaft  • Anfahrt  • Kontakt  • Sitemap  • Impressum  
Flowmedia GmbH

Nacura


Katzen - Charaktere
Sam und Stan - Wohnungshaltung möglich


eine schicksalhafte Begegnung



Sam und Stan wurden Ende Mai 2020 geboren. Stan irrte allein im Garten der Finder herum. Sie konnten ihn sichern und brachten ihn zu uns. Hier im Tierheim traf er Sam, die mit ihren Geschwistern gefunden und zu uns gebracht wurde. Die Beiden verstanden sich auf Anhieb und sind nun unzertrennlich.

 

Das junge Pärchen ist mittlerweile durchgeimpft und bereit, zusammen die Welt unsicher zu machen.

Stan ist von den Beiden der Schüchterne. Er beobachtet alles erst mal aus der Ferne, dabei hat er natürlich immer ein Auge auf Sam. Erst wenn er sich sicher genug fühlt, kommt er vorsichtig an und lässt sich streicheln, ein leises Schnurren kann er meistens dabei dann auch nicht unterdrücken.

Sam ist in der Hinsicht offener. Neugierig kommt sie angerannt und beäugt einen. Doch bei zu schnellen Bewegungen erschreckt sie sich mal und springt ein, zwei Schritte zurück. Ruhe und Geduld ist hier die Devise. Denn da tauen beide am schnellsten auf. Wenn man ihnen die Zeit gibt, die sie brauchen, um anzukommen, werden die beiden zu einem Traum.

 

Jetzt wollen sie nur noch zusammen in ihr neues Zuhause einziehen und dort die Herzen erobern.

Doch wie bei jeder „Love Story“ passierte etwas Unerwartetes. Denn bei Sam wurde "Persistierender Ductus Arteriosus Botalli" diagnostiziert, eine fehlerhafte Verbindung zwischen Körperschlagader und Lungenschlagader.

Für den Moment kann Sam damit ohne Medikamente leben, hat dementsprechend nicht die Kondition wie andere Kitten in ihrem Alter und braucht dadurch mehr Ruhephasen. Doch sobald Sam ausgewachsen ist, muss dies durch eine OP behoben werden - die kosten übernimmt das Tieheim ( natürlich freuen wir uns auch über Spender). Nach der OP kann Sam ohne irgendwelche Nachwirkungen normal weiterleben und dem Happy End steht nichts mehr im Weg!

 

Wir suchen für das hübsche Pärchen eine große Wohnung, wo sie in Ruhe ankommen können. Ein katzensicherer Balkon ist zwingend notwendig, da Sam und Stan auch gerne mal draußen im Auslauf liegen.


zurück


 
   
Übersicht
Diego

Chaot mit Herz


[mehr]
 
Lola

zierliche Katze sucht ein neues Reich für sich


[mehr]
 
Sakura

Glückskatze sucht nun ein GLÜCKliches Zuhause


[mehr]
 
Kylie

kriegt jeden mit ihren Knopfaugen rum


[mehr]
 
Tom & Jerry

zwei Partner fürs Leben - Wohnungshaltung


[mehr]
 

News 1 bis 5 von 31

1

2

3

4

5

6

7

vor >


Wählen Sie sich Über die beiden Links bei Amazon und/oder Zooplus ein, dann erhält das Tierheim Gütersloh durch Ihre Bestellung einen Bonus. Vielen Dank!

Tierbedarf, Futter, Tierzubehör günstig kaufen bei zooplus Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten