sucht dringend ein Zuhause

Benito ist ein ca. 1 jähriger schwarzer Rüde, 65 hoch, vielleicht HSH-Mischling

Er kam vor einem halben Jahr aus Kreta als paralysierter Junghund mit offensichtlich unschöner Vergangenheit, sehr ängstlich mit Menschen. Da nirgends eine PS aufzutun war, konnten wir ihn übergangsweise in einer Hundekita unterbringen. Dort hat er sich gut eingelebt , zeigt aber in den letzten Wochen Verhaltensauffälligkeiten wie Attacken auf schwächere und neue Hunde, Territorialverhalten und Ressourcenverteidigung. Da dieses den geregelten Ablauf in der Hundekita massiv stört, muss er nun dort ausziehen. Wir suchen nun dringend eine PS oder Endstelle mit hundeerfahrenenen Menschen, die diesem jungen Hund eine klare Struktur und Führung geben können. Benito ist geimpft und gechipt, nicht kastriert.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!!

Martina Büchner

Meisenweg 5, 32657 Lemgo

Mobil 0151 705 34 503