Chilli wurde im März 2021 geboren und an einer Raststätte gefunden.

Er ist noch etwas zurückhaltend, taut aber immer mehr auf und genießt mittlerweile auch die Streicheleinheiten die er von uns bekommt. Er lebt in einer unserer Katzenkindergruppe wo er sich sehr sozial zeigt. Er möchte unbedingt mit einen seiner Spielgefährten zu einer Familie ziehen, die etwas Geduld mit ihm hat – dies wird sich aber ganz sicher lohnen!

Chilli wird mit einem Kumpel als Freigänger vermittelt, daher suchen wir ein Zuhause in einem verkehrsberuhigten Bereich, wo die beiden nach entsprechender Eingewöhnung und Kastration Freigang genießen dürfen.