Die vier Schwestern sind als Winzlinge zusammen mit ihrer Mutter ins Tierheim gekommen und wurden von dieser sehr gut beschützt. Da die Mutterkatze jeglichen Kontakt der Kleinen zu uns Pflegern nicht zugelassen hat, bringen sie eine gute Portion Respekt mit.

Trotzdem sind sie natürlich, auch aufgrund des Alters, sehr neugierig und schon daran interessiert, was wir Zweibeiner so treiben und auch die Spielangel ist hochinteressant.

Mit den anderen Kitten im Raum verstehen sie sich sehr gut.

Wir sind für die kleinen Racker auf der Suche nach einem Zuhause, welches sowohl in der reinen, aber geräumigen Wohnungshaltung sein kann, oder aber mit Freigang nach Kastration mit 6 Monaten. Natürlich müssen nicht alle zu viert ausziehen. Auch in Pärchen oder einzeln zu einer anderen Katze dazu ist denkbar.

 

 

Fragebogen zum Download:

 

zurück zur Übersicht