Luisa, ca. im September 2020 geboren – ist in Herzebrock-Clarholz zugelaufen und hat sich bei der Finderin gleich Zuhause gefühlt.

 

Sie lebt sich schnell ein und kommt gut mit Änderungen klar. Sie ist total neugierig und möchte bei allem dabei sein und alles miterleben. Anderen Katzen ist sie noch sehr skeptisch gegenüber, diese werden durch ein kleines Fauchen probiert zu verschrecken. Jedoch glauben wir, dass wenn sie einen Freund hat, sehr innig und vertraut mit ihm sein wird.

Wir suchen eine Familie in einem verkehrsberuhigten Bereich, wo sie nach der Eingewöhnung wieder ihren Freigang bekommen darf.