Shari ist das sprichwörtliche „Scheidungsopfer“. Sie lebte 9 Jahre glücklich in einer Familie, nach der Scheidung konnte man sie nicht mehr halten. Nun ist sie wieder bei uns im Tierheim und total unglücklich. Sie ist eine Freigängerin durch und durch. Sie schmust gerne – allerdings nur wenn sie das möchteSie hat einen starken Charakter, den man kennen und lieben lernen muss. Nachts ist sie gerne draußen, tagsüber ist sie gerne bei ihrem Menschen. Im Fressen ist sie sehr unkompliziert und zeigt keinerlei Allergien oder ähnliches.

 

Wir wünschen uns ein neues Zuhause in einem verkehrsberuhigten Bereich, wo Minnie, ohne Angst zu haben, den gewünschten Freigang genießen darf.

Wir hoffen, dass Shari schnellstmöglich ein neues Zuhause findet, wo sie alt werden kann.