Der Sensible

Otto ist ein fröhlicher und verspielter Junghund, der eine ganz enge und innige Beziehung zu seinem Menschen eingeht. Er ist zu seinen Bezugspersonen einfach nur lieb, sucht sehr viel Körperkontakt, Nähe und Bestätigung. Otto beherrscht die Grundkommandos und ist leinenführig. Auch mit anderen Hunden ist er verträglich und geht Streitigkeiten eher aus dem Weg.

Leider ist Otto sehr reizarm aufgewachsen und reagiert daher sehr unsicher gegenüber Umweltreizen und fremden Menschen. Im Kontakt mit fremden Menschen würde er auch durchaus aus der Unsicherheit heraus schnappen.

Seine große Unsicherheit ist einer der Gründe, weshalb Otto sich so stark an seinen Menschen bindet: Er sucht dort Orientierung und ist dankbar, wenn er einfach nur folgen darf und der Mensch Führung und Verantwortung übernimmt.

Wir suchen für Otto ein ländlich gelegenes Zuhause mit eingezäuntem Grundstück, aber ohne kleine Kinder!

Otto darf gerne als Zweithund zu einer souveränen Hündin vermittelt werden.

 

Achtung!

Aufgrund der COVID-19-Pandemie, müssen sich Interessenten zwingend vorher telefonisch anmelden. Anders können wir die Termine für unsere Hunde nicht koordinieren