Kater Rene (geboren 2010) und Kätzin Mimi (geboren 2009) sind unzertrennlich. Die beiden lebten zusammen mit zwei weiteren Katzen in einer Wohnung und kennen sich nun schon fast ihr ganzes Leben, allerdings hängen nur die beiden sehr aneinander. Sie kuscheln sich zusammen, wenn es gruselig wird und geben sich gegenseitig den Mut zum Erkunden neuer Umgebungen. Beide sind anfangs ein wenig schüchtern, lassen sich aber schnell mit einem Leckerchen zum Kuscheln überreden und genießen dies dann sehr. Aufgrund der vorherigen Haltung können die beiden auch wieder in die Wohnungshaltung vermittelt werden.

Unsere Mimi hat eine kleine Besonderheit, denn sie hat eine Kopfschiefhaltung, was sie aber nicht weiter beeinträchtigt, vielleicht lässt es sie sogar ein bisschen süßer aussehen. Wer dem niedlichen Seniorenpaar gerne einen weichen, warmen Sofaplatz bieten möchte, kann sich gerne telefonisch oder per E-Mail bei uns melden!

 

Fragebogen zum Download:

 

zurück zur Übersicht